©Chaboo Laboranalyse

Institut Prof. Dr. Georg Kurz GmbH

Chaboo Laboranalyse🔎  In Zusammenarbeit mit dem Institut Prof. Dr. Georg Kurz GmbH haben wir die neuste Chaboo Analyse durchgeführt, um sicherzustellen, dass Sie nur das Beste erhalten. Hier sind die Ergebnisse:✨

Laboranalyse Ergebnisse

Withanolide

Diese bioaktiven Verbindungen, die aus der Ashwagandha-Pflanze stammen, sind ebenfalls in geringen Mengen vorhanden. Besonders Withanolid A ist bekannt für seine adaptogenen Eigenschaften, die dem Körper helfen, Stress besser zu bewältigen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

Catechine

Die Analyse zeigt eine höhere Konzentration von Gallocatechin, einem der Catechine. Diese natürlichen Antioxidantien neutralisieren freie Radikale und schützen die Zellen vor Schäden. Dies trägt maßgeblich zur allgemeinen Gesundheit und zum Wohlbefinden bei.

Curcuminoide

Die Analyse zeigt, dass Curcuminoide, bekannt für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften, im Chaboo vorhanden sind. Curcumin sowie seine Derivate, Bisdemethoxycurcumin und Demethoxycurcumin, tragen trotz ihrer minimalen Konzentration zu den antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Chaboo bei.

Magnesium und Zink

Magnesium und Zink sind in bedeutenden Mengen in Chaboo enthalten, was erheblich zur gesundheitlichen Wertigkeit des Produkts beiträgt. Diese essenziellen Mineralstoffe spielen eine wichtige Rolle im Körper, indem sie das Immunsystem stärken und gesunde Knochen fördern.